Tagesfahrt nach Düsseldorf

Besichtigung der Schuhfabrik Ara

Am 11.07.2013 starteten 47 muntere Senioren schon gegen 7.30 Uhr vom Logistikzentrum Euskirchen mit dem Bus nach Langenfeld.
Dort hatten wir in der Schuhfabrik Ara eine sehr interessante 1 1/2stündige Führung durch die Produktion. Zwei freundliche junge Mitarbeiter haben uns sehr anschaulich die Schuhherstellung an verschiedenen Maschinen mit Erklärungen erläutert.
Zum Beispiel benötgt man für einen Schuh 120 Arbeitsschritte, die fast ausschließlich von Hand ausgeführt werden.
In Langenfeld sind 400 Mitarbeiter beschäftigt, darüber hinaus hat die Firma noch mehrere Produktionsstätten in verschiedenen Ländern (z. B. Indonesien, Rumänien usw.). Nachdem wir festgestellt  hatten, dass Schuhe anfertigen eine sehr aufwändige Arbeit ist, gab es eine kleine Stärkung. Danach hatten wir noch die Möglichkeit im Werksverkauf Schuhe zu kaufen, die auch genutzt wurde.

Bildergalerie Schuhfabrik Ara…

Besuch des Landtages NRW

Anschließend ging es zum Mittagessen in ein nahe gelegenes Restaurant. Gut gestärkt und wieder ausgeruht, war der Landtag in Düsseldorf unser nächstes Ziel. Als wir die Sicherheitsschleuse passiert hatten, wurde uns von einer jungen Dame der Ablauf unseres 3 ½ stündigen Programms erklärt. Zuerst gab es eine halbstündige Information über die Zusammensetzung des Landtages, des Gebäudes und einen Überblick über den dortigen Tagesablauf. Anschließend durften wir 1 Stunde als Zuschauer eine Plenarsitzung verfolgen. Der Landtagsabgeordnete des Kreises Euskirchen, Herr Voussem, nahm sich danach eine Stunde Zeit für angeregte und interessante Gespräche mit uns.

Bildergalerie Landtag NRW…

Bevor wir gegen 18.30 Uhr den Heimweg antraten, gab es in der Kantine des Landtages noch leckeren Kaffee und Kuchen als gemütlichen Abschluss. Um ca. 19.50 Uhr kamen wir wohlbehalten mit vielen neuen Eindrücken wieder am Logistikzentrum in Euskirchen an.

(W.B.)

 

 

 

RSS-Icon